Köln, 20. Februar 2013, Citrix VDI-in-a-box: Welche Vorteile birgt die Desktop Virtualisierung

Wichterich & Partner zeigt Ihnen, wie Sie mit Citrix VDI-in-a-Box als schlüsselfertige Lösung für die Desktop-Virtualisierung mit geringem Aufwand die Vorteile virtueller Desktops für Ihr Unternehmen nutzen: Minimierter Administrationsaufwand, erhöhte Endgerätesicherheit, komfortable Bereitstellung und Migration von Arbeitsplätzen, reduzierte Kosten je Arbeitsplatz, minimierte Ausfallzeiten.

Termin, Zeit und Ort
Mittwoch, 20. Februar, 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr (Registrierung und Frühstücksimbiss ab 8:30 Uhr)
Köln-Marsdorf (direkt am Autobahnkreuz Köln West), Toyota-Allee 99

Agenda
– Einführung Virtualisierung, für wen eignet sich VDI-in-a-Box
– Desktopvirtualisierung für Citrix XenServer, Microsoft Hyper-V und VMware vSphere (ESXi)
– Vorteile der Desktopvirtualisierung allgemein und spezielle Vorteile von Citrix VDI-in-a-Box
– Einfache All-in-one Installation und Konfiguration zur schnellen Bereitstellung von Arbeitsplätzen
– Zentrales und einfaches Management
– Ihr Desktop auf jedem Endgerät an jedem Ort: egal ob PC, Thinclient, Notebook oder Tablet
– Skalierbarkeit und Nachhaltigkeit: Bauen Sie die Einsatzbereiche schrittweise aus
– Demos zu VDI-in-a-Box
– Beantwortung Ihrer Fragen

Anmeldung, Kosten
Ihre Anmeldung können Sie bis 15. Februar unter www.wp-koeln.de/vdi-in-a-box, telefonisch unter 02234-91119-35 oder per Mail an info@wp-koeln.de vornehmen.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Zahl der Plätze ist begrenzt.